© meissnertanzkalender.de

Nachrichten

Schritte ohne Ende Für   die   Sommerferien   bietet   die   Tanzschule   Linhart   wieder   die   beliebten Workshops    für    jedermann    an    (www.tanzschule-linhart.de/events.html). Einige   der   dort   in   den   Vorjahren   gelernten   Schrittkombinationen   verwenden wir an jedem Wochenende – und haben sie noch nirgends sonst gesehen. Scherz beiseite In   der   Ausgabe   06-2019   schloss   ich   scherzhaft   die   Gründung   einer   Tanzpartei   aus,   weil bei   uns   immer   der   Herr   führt   und   das   nicht   mehr   in   die   heutige   Zeit   passt.   Ich   wurde   aber darauf   hingewiesen,   dass   es   durchaus   eine   solche   Partei   gibt.   2010   wurde   die   islamische Partei   BIG   gegründet,   die   nun   schon   in   westdeutschen   Stadträten   sitzt.   Sorry,   eine   solche Meldung muss ich in unseren Qualitätsmedien verpasst haben. Sonnenschein Am   15.06.   fiel   –   soweit   uns   bekannt   erstmals   in   diesem   Jahr   –   ein   sonst   gut   besuchter Tanzabend   hitzebedingt   aus.   Zum   selben   Zeitpunkt   war   der   Tanzabend   der   Tanzschule   Linhart (mit   Klimanalage)   vollständig   ausgebucht.   Zugegeben,   auch   wir   sparten   uns   (ohne   Klimaanlage) an   diesem   Abend   Jive   und   Samba,   und   gegen   22.00   Uhr   war   die   (heiße)   Luft   raus.   Aber   das Tanzvergnügen haben wir und viele weitere Paare uns vom Wetter nicht nehmen lassen. Stehvermögen Das   Gare   de   la   lune   zieht   den   Wachwitztanz   über   alle   Freitage   der   Ferienmonate   Juli   und August durch, allerdings ohne Sonntagstanz. Der ist erst wieder am 1. September zu erwarten. Sommerpause Am   06.07.2019   findet   im   ego-Wohlfühlhaus   wegen   Geschlossener   Veranstaltung   kein   Tanzabend statt.   Aber   am   nächsten   Wochenende   geht   es   wieder   rund,   und   vom   14.07.   bis   15.08.2019   ist dann Sommerpause. Schmunzeln So   schlimm   es   auch   ist,   eine   Tanzschule   zu   schließen   –   wenn   man   dann   auf   der   Website   liest: „Hier   gibts   nichts   zu   sehen,   bitte   gehen   Sie   weiter.“,   zeugt   das   doch   von   Humor   bis   zuletzt. Wobei allein die Noch-Existenz dieser Website für den Optimismus steht.
MeißnerTanzkalender
Standard - Latin - Discofox - Tango Argentino
seit 2008